Zuzüge, Verschiebungen, Erweiterungen

Cor Madou und Hansjörg Weber neu im LVWB
Mit Beginn des Wintertrainings 2016/17 und nach der Verabschiedung von Grundsätzen zum Leistungssport ist es im LVWB zu etlichen Verschiebungen im Trainingsbetrieb gekommen.
 
Bei den über Kategoriengrenzen hinaus und nach leistungssportlichen Kriterien ausgerichteten Trainingsgruppen haben sich zahlreiche Änderungen gegeben.
 
Die zwei namhaftesten Wechsel seitens von Athletinnen betreffen die W20-Schweizermeisterin Manuela Keller, die nach drei Jahren unter den Fittichen von Marius Schneider, in die Trainingsgruppe von Lars Pissoke wechselt. Die 800m-Spezialistin Linda Stichert schliesst sich der Gruppe von Albert Meier an, wo sich neben den Bisherigen neu auch fünf Athletinnen des Jahrgangs 2001 finden.
 
Zur Sprintgruppe von Lars Pissoke stösst neu auch Daphne Van den Bergh (bisher BTV Aarau), die es im Frühjahr allerdings studienhalber ins Welschland zieht, Jan Lang (TV Windisch, zur Zeit USA-Aufenthalt) und Hannah Lomax (bislang in der Trainingsgruppe von Marius Schneider.
 
Neu in der Mittelstrecken-Trainingsgruppe von Beat Füglistaler ist die im Spätsommer von einem USA-Aufenthalt zurückgekehrte Berikerin Isabel Knaus.
 
Zu den verbleibenden zwei Athletinnen in der Nachwuchsgruppe von Marius Schneider kommen neu vier LVWB-Talente aus dem Jahrgang 2003, Debie Agbelese (2001) sowie die Tegerfelderin Jamie Reuper (2002, bisher LC Bad Zurzach).
 
Inhaber von Talent Cards oder zumindest den ALV Talents zugehörig sind Pascale Becher, Annina Mösching, Giiulia Senn und Tim Uhlir. Letzterer erhält aufgrund seiner Leistungsstärke eine individuelle Unterstützungsvereinbarung und figuriert auch unter den Swiss Starters Future von Swiss Athletics. 
 
Im Trainerbereich erhält erfreulicherweise Walter Vonlaufen in der U16 namhafte Verstärkung durch Hansjörg Weber, der bisher im LC Bad Zurzach aktiv war. Von dort stösst ein weiterer bekannter Trainer zum LVWB: Cor Madou bringt gleich noch den Hürdenläufer Mathias Vögele aus Leibstadt mit.  Der durch eine gravierende Ellbogenverletzung behinderte Zehnkämpfer Basile Schneider unterstützt im Wintertraining die U14. Jascha Pose war bereits diesen Sommer schon für die U12 im Einsatz.
 
Alle Neuen oder fast Neuen heissen wir im LVWB herzlich willkommen!
 
TRAININGSGRUPPE LARS PISSOKE
Annina Mösching, 1999, Wettingen
Hannah Lomax, 1999, Windisch
Jan Lang, 1999, Windisch
Tim Uhlir, 1998, Dättwil
Manuela Keller, 1997, Untersiggenthal
Daphne Van den Berg, 1997, Klingnau
Emanuel Robles, 1996, Döttingen
 
TRAININGSGRUPPE ALBERT MEIER
Albert Meier, 1953, Schneisingen
Claudia Meier, 1967, Schneisingen
Bettina Kabosch, 1985, Wallisellen
Yannick Gediga, 1986, Endingen
Linda Stichert, 1988, Würenlingen
Denise Gediga, 1990, Endingen 
Jessica Monzeglio, 2002, Untersiggenthal
Lisa Mösching, 2001, Wettingen
Leonie Weber, 2001, Wettingen
Flavia Minikus, 2001, Wettingen
Leslie Sidler, 2002, Kirchdorf
 
TRAININGSGRUPPE BITSCH FÜGLISTALER
Marco Kim, 1982, Hausen
Fabienne Aubry, 1989, Neuenhof
Samuel Küng, 1992, Wettingen
Caroline Droux, 1995, Oberrohrdorf
Henrike Nelissen, 1997, Fislisbach
Isabel Knaus, 1997, Berikon
Giulia Minikus, 1998, Wettingen
Alina Ruppen, 1999, Würenlos
Sarah Flütsch, 2000, Würenlos
Giulia Senn, 2001, Bellikon
Leandra Wirth, 2002, Würenlos
Anouk Hartmann, 2003, Turgi
 
TRAININGSGRUPPE MARIUS SCHNEIDER
prov. Basile Schneider, 1997, Kirchdorf
Pascale Becher, 2000, Niederrohrdorf 
Debie Agbelese, 2001, Würenlos
Tanja Järmann, 2001, Remetschwil
Jamie Reuper, 2002, Tegerfelden 
Mary Agbelese, 2003, Würenlos 
Florence Agbelese, 2003, Würenlos 
Fabiola Hartmann, 2003, Lengnau 
Sophia Kalt, 2003, Kirchdorf
 
30.10.2016 - 12.12.2016 | von: LVWB Communications | Autor: LVWB Communications
ja

Sponsoren