Newsletter

Den Schwung mitnehmen!

Etliche Neuerungen haben sich 2013 umsetzen lassen und haben Wellen geschlagen, die einen mehr, die anderen weniger. So hatten wir zum Beispiel vor einem Jahr die letzte gedruckte Ausgabe des Vereinsheftes in der Hand. Die digitale Version hat sich gut eingeführt!

Ein weiteres Beispiel ist die Neudefinition der "Leistungsathleten" als Teil unseres Leitbildes: Konkrete Zielvereinbarungen mit den Athleten erhöhen die Energie und Kraft bis zum Erreichen des Zieles. Diese Commitments sind zwar freiwillig und mündlich oder auch schriftlich vereinbar, aber auch diese neuen Möglichkeiten öffnen unseren Horizont und geben Schwung und Dynamik!

Schauen wir aufs 2013 zurück, erinnere ich mich an unser starkes und bewusst gepflegtes "Wir-Gefühl". Am 19. Oktober zum Beispiel feierten wir das 40-jährige Jubiläum mit einer schönen Gala. Aber auch der 3. Sponsorenlauf hat mir bestätigt, wie unser Miteinander Früchte zeigt: Wir haben über 11'000 Franken erlaufen! Der Anlass wird immer beliebter und scheint sich zu einem Traditionsevent zu mausern. Ganz herzlichen Dank an dieser Stelle an alle Mitwirkenden, im Hinter- wie im Vordergrund.

Auch im Vereins-"Business" zeigten sich die Wogen. So sind uns zwei gute Athletinnen abhanden gekommen, dafür haben wir einen Neuen für uns gewinnen können.

Rückschläge und Erfolgserlebnisse mögen Wellen werfen. Schauen wir jedoch genauer hin, liegt es an uns, zu entscheiden, was wir damit machen. Zum Beispiel diese Energie mit Schwung nach vorne zu kanalisieren.

Auch im neuen Jahr stehen wichtige Ereignisse an. Das 21. Tägi-Meeting eröffnet kurz nach Neujahr traditionell die Schweizer Hallensaison, sechs Wochen darauf veranstalten wir, ebenfalls in Wettingen, erstmals einen Regionalfinal des UBS Kids Team Cup, 2014 wohl unser grösster Anlass.

Ich freu mich darauf, und ich weiss, jedem einzelnen unter uns gehts auch so. Packen wir diesen in diesem Jahr gewonnenen Schwung und nehmen ihn mit ins neue Jahr!

Von Herzen bedanke ich mich bei allen für ihr Mitwirken, Mitdenken, Anpacken, Umsetzen und die positiven und wohlwollenden Gedanken. Wir sind im Februar 2014 mit dem nächsten Newsletter zurück.

Ich wünsche Euch und Euren Lieben ein geruhsames und schönes Weihnachtsfest und einen sanften Rutsch ins neue Jahr.


Euer Präsi, Patrick Vergult
patrick.vergult@lvwettingenbaden.ch

LVWB mit starkem Auftritt

UBS Kids Cup Team in Obersiggenthal

Am ersten Dezembersonntag fand in Nussbaumen, die alljährliche lokale Ausscheidung des UBS Kids Cup Team statt - organisiert vom STV Obersiggenthal und mit grosser Beteiligung seitens des LVWB!
>weiterlesen

Lena Enkerli und Léa Petrò verlassen den LVWB

Wechsel zum BTV Aarau

Der LVWB bedauert den Wegzug zweier langjähriger Athletinnen und Leistungsträgerinnen, die für den Verein schon in jungen Jahren auch in der SVM wichtig waren und sich nun dem BTV Aarau anschliessen.
>weiterlesen

Schnell unterwegs, und immer gut drauf

Wir über uns - Caroline Droux

Caro mit einer Legende der Weltleichtathletik "Wir über uns" - die neue People-Serie auf lvwb.ch. Den Anfang macht die Mittelstrecklerin Caroline Droux.
>weiterlesen

Und sonst noch?

Das neue Jahr beginnt wieder mit einem Knaller. Das Tägi-Meeting am 11. Januar 2014 wird in der Deutschschweiz von keinem andern Anlass konkurrenziert, was grosse Beteiligung verspricht!

Der LVWB bedauert den Wegzug von Lena Enkerli und Léa Petrò, die sich dem BTV Aarau anschliessen. Wir wünschen den zwei langjährigen Athletinnen und Leistungsträgerinnen sportlich und privat viel Glück und freuen uns auf ein baldiges WIedersehen auf dem Wettkampfplatz. Die beiden wenden sich auf lvwb.ch mit einem kurzen Statement an den Verein und äussern sich auch zu ihren Beweggründe.

Ein neues Gesicht beim LVWB: Emanuel Robles aus Döttingen wird künftig in unsern Farben antreten. Er stösst vom LC Bad Zurzach zu uns und war bisher in vielen Disziplinen zu Hause. Nun hat er sich der aufstrebenden Sprintgruppe von Lars Pissoke angeschlossen. Manuela Keller, letztes Jahr vor allem mit einer schnellen Gegengeraden für die national erfolgreichen W18-Sprintstaffel im Fokus, steigert ihr Pensum erheblich und visiert alle Sprintdistanzen, die Hürden und den Weitsprung an. Sie trainiert seit November bei Marius Schneider

Unser Sprinttrainier Lars Pissoke ist von Swiss Athletics mit der Führung der Männer-Sprintstaffel betraut worden und wird Wilson, Schenkel & Co. zumindest bis nach der EM begleiten und hoffentlich natürlich auch in den Letzigrund. Eine grosse Ehre - und Herausforderung. Wir wünschen Lars viel Glück!

Einen würdigen Ersatz für die im Herbst ausgefallene Wanderung gab's nun im Schnee. Alles zum Bitsch Adventure Trip auf www.lvwb.ch

Die Ausschreibung für das Nachwuchstrainingslager 2014 erfolgt in der ersten Januarwoche. Wie stets seit 2011 findet dieses in Balgach an der Grenze zu Österreich statt. Die wichtigsten Infos (Termine, Kosten etc) finden sich bereits jetzt unter Events auf lvwb.ch

KORRIGENDUM - Bei dem in diesem Jahr erstmals erschienene LVWB-Yearbook hat sich der eine oder andere Fehler eingeschlichen. Der bedeutsamste soll an dieser Stelle berichtigt werden: Pamela Märzendorfer ist natürlich nicht Oberrohrdorferin, sondern kommt aus Niederrohrdorf!

Facts & Figures

 
< 3:29.40 > Die Ewigen Bestenlisten waren zum Saisonschluss bereits bereinigt, als es noch eine weitere Änderung gab: Christina Polinelli blieb beim Chicago Marathon erstmals unter dreieinhalb Stunden. Herzliche Gratulation!

< 9 > Bei der lokalen UBS Kids Team Cup Ausscheidung in der Sporthalle Obersiggenthal liess der LVWB-Nachwuchs nichts anbrennen: neun Team qualifizierten sich für den Regionalfinal und geniessen dort Heimvorteil. Dieser wird nämlich am 23. Februar 2014 vom LVWB in der Tägi-Halle organisiert.


<13 > Keine Unglückszahl, sondern die Anzahl Partnervereine, die uns jährlich mit einem kleinen Beitrag und viel Goodwill unterstützen;n. Geeplant ist unsererseits, diesen Vereinen ein spezielles Logo zur Verfügung zu stellen, das diese regionale Unterstützung auch dokumentiert.
 
< 25 > Anzahl Traktanden bei der letzten Vorstandssitzung des Jahres im November. Es wird uns auch nach dem grossen Jubiläum nicht langweilig...
< 40+ > Ein Hilferuf ereilte uns am 16. Oktober aus der altehrwürdigen Tannegg-Halle in Baden: die beiden anwesenden Leiterinnen wurden beim ersten Schnuppertraining förmlich überrannt: es ist des Guten zu viel und nach Lösungen wird gesucht.
 
< 500 > Empfänger erreicht dieser Newsletter mittlerweile direkt. Wir danken für die Mund-zu-Mund-Propaganda. Abonniert werden kann er ganz einfach auf www.lvwb.ch
 
< 650 > Auflage des aufwendig gestalteten LVWB-Yearbook 2013: wer noch keins hat und eines möchte, bitte beim Sekretariat melden: info@lvwettingenbaden.ch
 
< 11,000 > Franken kamen an einem kühlen Oktoberabend beim diesjährigen Sponsorenlauf- Eine phantastische Bilanz für die 78 Läuferinnen und Läufer und ein grosser Zustupf für die Vereinskasse. Ein grosser Dank an alle Spender bei diesem Anlass!

 

Headerbild: Impression von der LVWB-Gala in der Sporthalle Aue. FOTO WAGNER www.foto-wagner.ch, gemahlen mit Percolator www.percolatorapp.com